Reisekostenabrechnung 

Übersicht

Reisekosten einfach und rechtskonform abrechnen

Mit diesem Tool bietet Fimovi eine anwenderfreundliche Excel-Vorlage zur Reisekostenabrechnung für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool berücksichtigt alle derzeit (Stand: 2022 => am 19.12.2022 erscheint unsere neue Version für 2023) geltenden gesetzlichen Richtlinien wie z.B.:

  • Berechnung der Pauschalbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen im Inland und Ausland (für insgesamt 228 verschiedene Länder bzw. Reiseziele)
  • Ermittlung der Übernachtungskosten für In- und Ausland (ebenfalls für alle Länder, seit 2020 inkl. Übernachtungspauschale Inland für LKW-Fahrer/Berufskraftfahrer)
  • Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben für pauschal abzuziehende Kürzungen bei erhaltenem Frühstück, Mittag- oder Abendessen
  • Berücksichtigung der sogenannten Mitternachtsregel bei zweitägigen Reisen ohne Übernachtung
  • Korrekte Abrechnung von ein-, zwei- und mehrtägigen Reisen sowie
  • Automatische Berechnung von Pauschalen für Privatübernachtungen für In- und Ausland
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der übersichtliche Aufbau, die benutzerfreundlichen Eingabemöglichkeiten – wie bspw. Dropdown-Menus und Kontrollkästchen – sowie automatische Berechnungen garantieren eine einfache Handhabung und schnelle Ergebnisse (wahlweise in Deutscher oder Englischer Sprache). Durch die Umsetzung mit Microsoft Excel bedarf es keiner zusätzlichen Softwareschulung bei den Mitarbeitern und eigene Anpassungen sind ebenfalls möglich.

Hinweis: Neben der aktuellen Version erhalten Sie in unserem Online-Shop auch noch die Vorjahresversion unter: RK 2021 bestellen. Sofern Sie eine noch ältere Version benötigen, schreiben Sie uns einfach eine Email über unser Kontaktformular.

Details

Excel-Reisekostenabrechnung

Die Vorlage eignet sich zur Reisekostenabrechnung in allen Branchen für Unternehmen, deren Angestellte, Vereine und Organisationen, Gewerbetreibende sowie Freiberufler. Das Tool unterstützt die aktuellen in Deutschland geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien für die Abrechnung von Reisekosten.

  • Personalisierung der Vorlage möglich (Mitarbeitername, Personalnummer, Kostenstelle, Firma etc.)
  • Eingabemöglichkeiten für Reisedetails (Datum, Uhrzeit, Ziel u. Anlass, Land)
  • Reisekosten-Monitor+FingerAuswahlmöglichkeit, ob Verpflegung erhalten (Frühstück, Mittag- u. Abendessen)
  • Automatische Berechnung der Verpflegungspauschalen, Kürzungen und ggf. zu versteuernde Sachbezüge für Inlands- und Auslandsreisen (228 Länder bzw. Reiseziele)
  • Automatische Ermittlung von Pauschalen für Privatübernachtungen für Inlands- und Auslandsreisen (ebenfalls für alle Länder, inkl. neuer Inlandsübernachtungspauschale für LKW-Fahrer/Berufskraftfahrer)
  • Eingabe von Fahrtkosten wie Flug, Bahn etc. sowie Berechnung von Kilometerpauschalen bei Nutzung von Privatfahrzeugen
  • Kilometerpauschale bei Reisen mit dem Privatfahrzeug kann frei vorgegeben werden (ab 2021 mit erhöhter Entfernungspauschale ab dem 21. Kilometer)
  • Separate Erfassung verschiedenster Reisenebenkosten wie Hotel, Bewirtung, Mietwagen, Taxi, ÖPNV etc.
  • Alle Fahrt- und Reisenebenkosten jeweils mit Auswahlmöglichkeit, ob die Bezahlung durch den Mitarbeiter privat oder über das Unternehmen (z.B. Firmenkreditkarte) erfolgt ist
  • Berücksichtigung von bereits geleisteten Vorschüssen bei der Ermittlung des Gesamtabrechnungsbetrages
  • 31 verfügbare Zeilen (z.B. für monatliche Abrechnungszeiträume)
  • Automatische Umrechnung von Fremdwährungsbelegen: Eingabe von Einzelbelegen mit Umrechnungskurs für sämtliche Auslandsreisen außerhalb der Eurozone
  • Auswahlmöglichkeit eines Umsatzsteuer-Satzes für jeden Beleg und Ausweis der enthaltenen Vorsteuer (abschaltbar)
  • Eigene Abrechnungsformulare für 1. Bewirtungskosten und 2. Firmenevents
  • Mehrsprachig: Zwischen Deutsch und Englisch kann jederzeit mit einem Klick gewechselt werden
  • Integrierte Hilfe und Anleitung
  • Kompatibel mit allen Microsoft Excel Versionen ab Excel 2010 (v14.0). Nicht kompatibel mit Excel für Mac.

Da das Tool lizenzmäßig an einen bestimmten Computer gebunden wird, benötigen Sie für jeden Mitarbeiter der unsere Excel-Reisekostenabrechnung verwenden möchte eine eigene Lizenz.

Dazu bieten wir für Unternehmen günstige Staffelpreise an:

Anzahl LizenzenEinzelpreis pro Lizenz in Euro
150,00 (netto) bzw. 59,50 (brutto*)
235,00 (netto) bzw. 41,65 (brutto*)
330,00 (netto) bzw. 35,70 (brutto*)
425,00 (netto) bzw. 29,75 (brutto*)
ab 522,00 (netto) bzw. 26,18 (brutto*)
ab 1020,00 (netto) bzw. 23,80 (brutto*)
ab 1518,00 (netto) bzw. 21,42 (brutto*)
ab 2515,00 (netto) bzw. 17,85 (brutto*)
ab 5012,00 (netto) bzw. 14,28 (brutto*)
ab 10011,00 (netto) bzw. 13,09 (brutto*)
ab 20010,00 (netto) bzw. 11,90 (brutto*)

* Bruttopreise inkl. 19 % MwSt.

Sie können Zusatzlizenzen auch jederzeit nachträglich erwerben. Auf diese Weise können Sie sich zuerst von der Qualität unserer Vorlage durch Bestellung einer Einzelplatzversion überzeugen. Die Bestellung von Mehrfachlizenzen klappt jetzt auch automatisiert in unserem Online-Shop. Die Preisstaffel wird ihnen nach einem Klick auf Mengenrabatt angezeigt.

Beispiel & Handbuch

Hier finden Sie zusätzliche Dokumente die ihnen helfen, einen besseren Eindruck vom Umfang und den Möglichkeiten der Software zu bekommen.

Screenshots

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck vom Excel-Tool „Reisekostenabrechnung“, indem Sie sich die folgenden, ausgewählten Screenshots ansehen. Klicken Sie auf ein Bild für eine größere Anzeige.

Inhaltsverzeichnis

Kostenlose Testversion

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine persönliche Testversion von unserem Excel-Tool „Reisekostenabrechnung“ anzufordern. Sollten Sie nach Absenden ihrer Anfrage keine E-Mail in Ihrem Posteingang vorfinden, schauen Sie bitte in Ihren Spam-Ordner.

Mit dieser Version können Sie alle Funktionen 14 Tage lang kostenlos testen.

Kundenstimmen