E-Book Integrierte Finanzplanung

Übersicht

Schritt für Schritt mit Excel eine integrierte Finanzplanung für ihr Unternehmen erstellen

Die Notwendigkeit für einen professionellen Finanzplan ergibt sich nicht nur in Gründungs- und Wachstumsphasen, z.B. bei der Kapitalbedarfsermittlung, Businessplanerstellung und Investorenansprache, sondern auch als Steuerungsinstrument für bestehende Unternehmen und im Rahmen von Insolvenz- und Sanierungsmandaten.

Was liegt näher, als diesen selbst mit Excel zu erstellen? Allerdings merkt man schnell, dass sich bei der Entwicklung der eigenen Planung Fragen aus verschiedenen Bereichen stellen.

Neben betriebswirtschaftlichem Grundwissen, sind die Kenntnis der Grundsätze zur ordnungsgemäßen Erstellung von Excel-basierten Planungsmodellen sowie praktisches Excel-Know-how zur Umsetzung unabdinglich.

Dies ging mir vor vielen Jahren genauso, aber seit dem habe ich hunderte von Excel-Modellen für verschiedene Kunden (Existenzgründer, Start-ups, Mittelständler und Investoren) für die unterschiedlichsten Geschäftsmodelle erstellt (vom Handwerksbetrieb bis zu Internet-basierten Business-Modellen) erstellt.

Jetzt habe ich diese Erfahrungen und Tipps in einem Buch zusammengefasst. Darin werden alle relevanten Bereiche behandelt. Dazu habe ich Praxis-Tipps und Beispiele eingebaut, Probleme angesprochen und – ganz wichtig – eine praktische Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt leicht nachvollziehbar das genaue Vorgehen.

Dieses Buch ermöglicht auch „Nicht-Betriebswirten“ die Erstellung einer banken- und investorenkonformen Finanzplanung in Excel.

Details

Zum Inhalt des Buches

Das Buch umfasst 298 Seiten und 160 Abbildungen und ist didaktisch so aufgebaut, dass bei den einzelnen Schritten die betriebswirtschaftlichen Hintergrundinformationen und die praktische Umsetzung in Excel in separaten Kapiteln nacheinander behandelt werden. D.h. man muss nicht unbedingt das gesamte Buch lesen, sondern kann die wesentlichen Inhalte effizient nutzen und schnell mit der eigenen Finanzplanung beginnen.

Schauen Sie mal rein

Nach einem einleitenden Kapitel 1 mit allgemeinen Hinweisen zu verwendeten Begrifflichkeiten und Excel werden die wesentlichen Bereiche ausführlich beschrieben:

Kapitel 2 vermittelt die Grundlagen der unternehmerischen Finanzplanung. Neben den Aufgaben und Funktionen stehen dabei insbesondere die zentralen Bestandteile einer integrierten Finanzplanung, nämlich Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Cashflow, sowie deren Verbindung untereinander im Fokus.

Kapitel 3 widmet sich den Planungsprinzipien und -grundsätzen, die sich auch international etabliert haben und die im Grunde für alle Arten von Finanzmodellen angewendet werden können und sollten. Am Beispiel des FAST-Standards werden diese vorgestellt und anschließend deren Umsetzung mit Hilfe von Excel gezeigt.

Kapitel 4 stellt das „Herzstück“ des Buches dar und liefert eine praktische, umsetzungsorientierte Schritt-für-Schritt Anleitung zur Erstellung einer eigenen Finanzplanung in Excel.

Kapitel 5 erläutert, wie sich die Daten übersichtlich aggregieren lassen und wie die Ergebnisse aufbereitet und präsentiert werden können. Dabei werden nicht nur die wesentlichen Bestandteile erläutert die jede Ergebnispräsentation enthalten sollte, sondern es wird auch auf die optische Gestaltung und die Verwendung von Diagrammen eingegangen.

Kapitel 6 enthält weitere praktische Tipps und Hinweise. Dazu zählen u.a. Anleitungen und Möglichkeiten die helfen, die Ergebnisse der Finanzplanung für einen Druck bzw. Export in einen Businessplan oder eine Präsentation optimal vorzubereiten.

Warum Sie dieses Buch lesen sollten

Bonusmaterial

Mit dem Buch erhalten sie zusätzlich 4 Bonus-Zugaben:

1. Excel-Dateien (startbereit)

Damit können Sie nicht nur die Beispielformeln und -formatierungen leicht nachvollziehen, sondern haben bereits eine Grundlage für ihre eigene Planung.

2. IFP-Tool

Ein eigenständiges Excel-Tool (IFP = Integrierte
Finanzplanung), welches insbesondere „Nicht-Betriebswirten“ die Zusammenhänge zwischen GuV, Bilanz und Kapitalflussrechnung aufzeigt.

3. Professionelles Zellenformatvorlagen-Set

Die mehr als 30 fertig formatierten Formatvorlagen für Excel decken alle Bereiche von Finanzplanungsmodellen ab, um diese zeiteffizient und professionell formatiert erstellen zu können. Damit können Sie direkt loslegen.

4. Die wichtigsten Excel-Tastenbefehle auf einem Blatt

Eine ausdruckbare Übersicht aller für das Financial Modelling wichtigen Tastenbefehle. Diese Zusammenstellung ist praxisbewährt und spart ihnen viel Zeit bei eigenen Planungen.

Sofern Sie das Ebook erwerben, bekommen Sie das Bonusmaterial automatisch mitgeliefert. Käufer der Printversion können über folgendes Formular Zugang zur Downloadseite für das Bonusmaterial anfordern:

Sofern Sie das Ebook erwerben, bekommen Sie das Bonusmaterial automatisch mitgeliefert. Käufer der Printversion können über folgendes Formular Zugang zur Downloadseite für das Bonusmaterial anfordern:

Kundenstimmen

Inhaltsverzeichnis