Fimovi Blog | Effizienz

Fimovi Blog | Effizienz

Benutzerdefinierte Zahlenformate – Tipps & Tricks zum intelligenten Formatieren

Benutzerdefinierte Zahlenformate sind ein mächtiges Werkzeug, um die Anzeige von Zahlen, Daten und Text an die eigenen Wünsche anzupassen. Häufig benutzte und bekannte Zahlenformate (Einstellung in Excel direkt erreichbar über die Tastenkombination „Strg + 1“) sind z.B. Prozent, Währung, Datum und Uhrzeit. In diesem Tutorial werden wir uns insbesondere die benutzerdefinierten Optionen näher anzusehen, da sich hiermit Excel-basierte Finanzmodelle erheblich verbessern und aufwerten lassen. Dies ist nach dem Tutorial über Datenüberprüfungen der zweite Beitrag der Trilogie von „guten zu großartigen Finanzmodellen“.

Beitrag lesen »

Produktivität steigern durch Tastenkombinationen

Bei der Erstellung von umfangreichen Cashflow- oder Finanzmodellen müssen bestimmte Aktionen wieder und wieder gemacht werden. Mit Hilfe von Tastenkombinationen (auch Tastenkürzel oder Shortcuts) lässt sich dabei viel Arbeit und Zeit sparen und damit die Produktivität erheblich erhöhen. Allein schon die Bewegung der Hand zur Maus und wieder zurück zur Tastatur benötigt in Summe viel Zeit. Dabei sind das Auswählen und die eventuelle vorherige Suchen des gewünschten Befehls in oft tiefen Menüstrukturen noch gar nicht berücksichtigt. Außerdem wird man durch den Griff zur Maus vom eigentlichen Modell abgelenkt und die Fehleranfälligkeit steigt. Tastenkombinationen sind somit mehr als eine sinnvolle Alternative

Beitrag lesen »

Benutzerdefinierte Zahlenformate – Tipps & Tricks zum intelligenten Formatieren

Benutzerdefinierte Zahlenformate sind ein mächtiges Werkzeug, um die Anzeige von Zahlen, Daten und Text an die eigenen Wünsche anzupassen. Häufig benutzte und bekannte Zahlenformate (Einstellung in Excel direkt erreichbar über die Tastenkombination „Strg + 1“) sind z.B. Prozent, Währung, Datum und Uhrzeit. In diesem Tutorial werden wir uns insbesondere die benutzerdefinierten Optionen näher anzusehen, da sich hiermit Excel-basierte Finanzmodelle erheblich verbessern und aufwerten lassen. Dies ist nach dem Tutorial über Datenüberprüfungen der zweite Beitrag der Trilogie von „guten zu großartigen Finanzmodellen“.

Beitrag lesen »

Produktivität steigern durch Tastenkombinationen

Bei der Erstellung von umfangreichen Cashflow- oder Finanzmodellen müssen bestimmte Aktionen wieder und wieder gemacht werden. Mit Hilfe von Tastenkombinationen (auch Tastenkürzel oder Shortcuts) lässt sich dabei viel Arbeit und Zeit sparen und damit die Produktivität erheblich erhöhen. Allein schon die Bewegung der Hand zur Maus und wieder zurück zur Tastatur benötigt in Summe viel Zeit. Dabei sind das Auswählen und die eventuelle vorherige Suchen des gewünschten Befehls in oft tiefen Menüstrukturen noch gar nicht berücksichtigt. Außerdem wird man durch den Griff zur Maus vom eigentlichen Modell abgelenkt und die Fehleranfälligkeit steigt. Tastenkombinationen sind somit mehr als eine sinnvolle Alternative

Beitrag lesen »