Das richtige Excel-Planungstool finden!

Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und finden auf diese Weise schnell das ideale Finanzplanungstool für ihre Zwecke.

Sie können entweder das interaktive PDF nutzen indem Sie auf das folgende Bild klicken, oder alternativ den Text unten durchgehen.

 

*1 Beide Tools sind komplett in Englisch. Bei den 3 Editionen des EFT PRO können Sie alle Ausgabe- und Übersichtsblätter auch auf ENG umgeschalten.
*2 Wer EÜR zur Gewinnermittlung verwenden darf und wer Bilanzieren muss, erfahren Sie auf unserer Webseite.
Achtung: Einige der obigen Produkte sind nicht kompatibel mit Excel für Mac (siehe Tabelle in unserem Shop).

 

Und so geht’s

Sofern Sie eine Frage verneinen, bitte zur nächsten gehen. Ein Klick auf das jeweilige Produkt bringt Sie auf die entsprechende Webseite mit ausführlichen Detailinformationen. 

Bestellen können Sie ihr ausgewähltes Produkt jederzeit hier.

 

Los geht’s


Frage 1:

Sie benötigen eine durchgängig englischsprachige Planungsvorlage weil ihr Unternehmen international ausgerichtet ist oder Sie überregional Investoren gewinnen wollen?

JA, dann kommen in Frage:

EFM-CE (Classic Economy)
Für Standardgeschäftsmodelle (Produzierendes Gewerbe, Fertigung, Dienstleistungen, Handel etc.)

oder

EFM-DE (Digital Economy)
Für Digitale Geschäftsmodelle mit wiederkehrenden Umsätzen (Abos, SaaS, Apps etc.)


Frage 2:

Sie sind Unternehmensberater oder Investor und benötigen für häufige Planungen verschiedener Unternehmen/Rechtsformen jeweils spezifische Vorlagen?

JA, dann entscheiden Sie sich für das:

EFT Beraterpaket
4 verschiedene, unabhängige Tools für alle Fälle, mit Mandantenoption und Rabatt


Frage 3:

Sie suchen eine einzelne Planungsvorlage für ein bestimmtes Unternehmen/Vorhaben und wollen eines der beiden folgenden speziellen Geschäftsmodelle planen:

A) Projektgeschäft oder B) Digitales Geschäftsmodell?

JA, dann sehen Sie sich folgende Tools an:

EFT Projekt
Für Projektgeschäft, Anlagenbau, Sondermaschinenbau, Bauindustrie etc.

oder

EFM-DE (Digital Economy)
Für Digitale Geschäftsmodelle mit wiederkehrenden Umsätzen (s.o.)


Frage 4:

Sie sind Freiberufler oder dürfen/wollen ihre Gewinnermittlung mittels Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) machen?

JA, dann passt das:

EFT EÜR
Für alle Einnahmen-Überschuss-Rechner


Frage 5:

Sie ermitteln ihren Gewinn mittels Betriebsvermögensvergleich (= Bilanzierung), entweder freiwillig oder weil Sie grundsätzlich bilanzierungspflichtig sind (z.B. alle Kapitalgesellschaften).

JA, dann wählen Sie je nach Rechtsform zwischen:

EFT PRO für Kapitalgesellschaften 

PS: Sie können in unserem Online-Shop auch eine spezielle Version für Österreichische Kapitalgesellschaften bestellen!
oder

EFT PRO für Personengesellschaften 

oder

EFT PRO für Einzelunternehmen

Angebot: Buch Finanz- und Liquiditätsplanung (ISBN 978-3-00-050814-1)

Ebook im PDF-Format hier erhältlich